Werbung


Abteilung Tennis

 

Abteilungsleitung

 

Manfreda Miller

 

0162/4305364

 

Stellvertreterin

Daniela David

0173/3572340

Platzwart Johann Müller 0172/8624981
Sportwart Patrick Miller 0152/26620469
Jugendleiterin Viviana Ehmann 0152/26717041
Pressewart Patrick Miller 0152/26620469
     
Tennisanlage Eichbühlstraße 20  
 
Trainingszeiten

Vereinsmeisterschaften 2018

 

Die Vereinsmeisterschaften wurden beim TSV Balzhausen erstmalig in einer Doppel-Konkurrenz ausgetragen. Gespielt wurde in den Gruppen Damen, Herren und Mixed. Die Doppelpaarungen konnten selbst bestimmt werden.

 

 

Bei den Damen setzte sich das Doppel Birgit Dietmayer / Lea Vogele gegen Leonie Miller / Nina Dietmayer im Finale durch. Die Paarung Dietmayer / Vogele wehrte im Match-Tiebreak insgesamt fünf Matchbälle ab und sicherten sich dennoch den Titel.

 

Im Halbfinale der Herren siegten Patrick Miller / Kay Ehmann souverän gegen Alois Müller / Christoph Mayer. Ebenso deutlich gewannen Konrad Baur / Jochen Staudacher gegen David Keisinger / Florian Rudolph. In einem spannenden Finale mussten sich Miller / Ehmann gegen Baur / Staudacher knapp geschlagen geben.

 

Im Mixed Finale standen sich Manfreda Miller / Rudi Körper und Leonie Miller / Jochen Staudacher gegenüber. Hier triumphierten Miller / Staudacher.

 

 

Bei der neu eingeführten Doppel-Konkurrenz hatte jeder Spieler sichtlich Spaß und viele Zuschauer verbrachten die Zeit auf dem Tennisplatz. Die nächsten Vereinsmeisterschaften werden erneut im Doppel ausgetragen.

Tennisrückblick 2018

 

Wie auch in den letzten Jahren wurde von Oktober bis März abwechselnd in Thannhausen Tennis gespielt, damit wir für die Tennissaison 2018 topfit sind.

Aber nicht nur die Spieler mussten sich auf die Saison vorbereiten sondern auch das Tennisheim und die Tennisplätze mussten in Form gebracht werden. Hierbei wurde nicht nur das Tennisheim geputzt sondern auch die Plätze von Unkraut und Holzbrettern befreit sodass wir diese wieder bespielen konnten.

Auch dieses Jahr fuhren wir wieder nach München zu den BMW OPEN. Dort sahen wir junge Talente die wir uns zum Vorbild nehmen konnten.  Weshalb wir am Montag mit einem Krafttraining in die Woche starteten. Am Dienstag trainierten die Herren und am Mittwoch standen die Herren 50 auf dem Tennisplatz. Donnerstags bekamen die kleinsten von Leo, Nina, Vivi Training und anschließend trainierten die Damen. 

Der TSV Balzhausen meldete diese Saison Junioren, Juniorinnen, 2 Damenmannschaften, Herren und Herren 50.  Kommen wir nun zu den Einzelnen Mannschaften.

Unsere Junioren Mannschaft belegte in dieser Saison den 5.Platz. Hierbei spielten Christoph, Lukas C, Tobi, Lukas D. Phillip. Der beste Spieler war Lukas C mit 3 gewonnen Einzeln und 2 gewonnen Doppel.

Die Juniorinnen Mannschaft belegte trotz Aufstieg den 3. Platz in dieser Saison. Dabei war das wohl spannendste Spiel der Saison gegen Schwaben Augsburg trotz Sieg war die Stimmung aufgrund der Bemerkung im Spielbericht Zuschauer von Balzhausen waren aggressiv, angetrunken und störend fuhren die Juniorinnen ohne Essen nach Hause. Zu den Juniorinnen gehören Nina, Lea, Leo, Katja, Lisa W. Tamara. Die beste Spielerin war Leonie mit 4 gewonnen Einzeln.

Bei unserer zweiten Damenmannschaft zählten Theresa, Elisa, Lisa H. Anna, zu den Stammspielerin und bekamen Unterstützung von Jenny, Stine, Birgit und Sonja. Hier war Lisa H. die beste Spielerin. Sie belegten den 6. Platz in der Tabelle.

Die Stammspielerinnen der ersten Damenmannschaft sind Mampfi, Vivi, Nina, Lea, Leo. Diese bekamen von Jenny, Maritta, Stine, Katja, Theresa Unterstützung auf der 6. Position. Die beste Spielerin hier war Nina mit 3 gewonnen Einzeln und 4 gewonnen Doppel. Die Damenmannschaft belegte insgesamt den 4. Platz. Hierbei werden wir das Spiel gegen Ziemetshausen nicht vergessen.

Die Herrenmannschaft besteht aus Patrick, Kay, Fabi, Michi, David, Tomse und Flo. Die Herren belegten in dieser Saison den letzten Platz und gehen in gewohnte Gewässer zurück. Der Abstieg wurde gleich mit einem Kurztrip nach Prag gefeiert. Die besten Spieler waren Fabi, Patrick  und Tomse. Wir drücken den Jungs die Daumen das es im nächsten Jahr wieder besser läuft.

Die Stammspieler bei Herren 50 waren Sepp, Günther, Joe, Louis, Paul, Gerhard, Roman, Johann und Hans. Sie belegten den 3 Platz in der Tabelle. Der beste Spieler war Louis mit 6 gewonnen Einzeln und 4 gewonnen Doppel. Trotz aufsteigendem Alter und Bandagen sind wir sehr stolz auf euch.

Der Landkreislauf hat dieses Jahr in Balzhausen am 14. Juli stattgefunden. Dabei wollen wir uns bei allen Teilnehmern und Helfern bedanken. Besonders stolz sind wir auf unsere Jogger des Tennisteams welche den Tennisverein auf den 34. Platz brachten. Zu dem Team zählten Kay, Lea, Michi, Vivi, Patrick, David, Joe und Fabi.

Bedanken möchten wir uns bei allen Helfern mit Küchendiensten, Fahrdiensten und Hausmeistertätigkeiten. Der größte Dank geht an unsere neue Abteilungsleiterin Mampfi ohne die das Tenniscamp nicht möglich gewesen wäre und ihrer Vertreterin Daniela. Danke sagen wir an unseren Platzwart Hans, sowie die Herren welche sich um den Rasen kümmern. Das größte Lob geht an die treuen Zuschauer und Eltern, die uns immer die Daumen bei Punktspielen drückten.